Komponisten / Lieder / Verlage / Textdichter

Detailansicht

Vorname Jakob Jakob Düsel
Nachname Düsel
Geburtstag 14.05.1898
Todestag 03.05.1983
Personennummer D003

Werke von Jakob Düsel

Liedtitel Anfang 1. Strophe EJDKV Nummer

Männerchor (-M-)

Alpabfahrt Bald scho ist der Sommer umme und de Herbst zieht lis is Land D003-M-WiF133

Männerchor (-M-)

Bergfriede Am Bergli wo mys Hüttli stoht, gar noch by Fels und Weid D003-M-000001

Männerchor (-M-)

Der Alpweg Am steile Hang füehrt hin und her, en ruche Weg i d'Höchi D003-M-000002

Männerchor (-M-)

En Alpfahrtstag Juhe! jetz goht's em Früehlig zue, wie hübsch tuet s'Gräsli trybe D003-M-Wa0002

Männerchor (-M-)

Im schöne Toggeburg Bi üs im schöne Toggeburg da wird eim s'Herz so froh D003-M-Wa0003

Männerchor (-M-)

Mis liebi Toggeburg Wie schön ist doch mis Toggeburg, chom her und lueg der's a D003-M-Wa0004

Männerchor (-M-)

s'Heimatdorf Kennst du en Ort im Toggeburg wo's schöner no chönt sy D003-M-000003

Männerchor (-M-)

Schwyzer Schwyz, das Urkantone-Ländli, s'liebsti Örtli uf der Welt D003-M-Wa0005

Männerchor (-M-)

Schwyzertracht Üsi Tracht im Schwyzerländli ischt vom Schönste was d'chast g'seh D003-M-000004

Gemischter Chor (-G-)

Im schöne Toggeburg Bi üs im schöne Toggeburg da wird eim s'Herz so froh D003-G-Wa0001

Gemischter Chor (-G-)

Mis liebi Toggeburg Wie schön ist doch mis Toggeburg, chom her und lueg der's a D003-G-Wa0002

Choeur d'hommes (-N-)

Dans notre beau Jura* Chez nous dans notre beau Jura tout est joie et beauté D003-N-CS0101

Choeur d'hommes (-N-)

La désalpe* En automne sous les brumes, la bruyère refleurit D003-N-CS0001

Persönliche Angaben

Jakob Düsel wurde in Urnäsch AR geboren und zog später nach Wattwil SG, um dort als Textiltechniker zu arbeiten. Von Jugend auf durch häusliches Musizieren mit dem Volkslied und Appenzellerjodel vertraut, befasste er sich dann auch mit dem Toggenburger Naturjodel.

 

Als Dirigent und Kampfrichter hat er Jodellieder geschaffen, die viel Wärme ausstrahlen und den Zuhörer dadurch sehr ansprechen. Besonders gern gesungen werden: „Alpabfahrt“, „Im schöne Toggeburg“ und „Mys liebe Toggeburg“. In den Jodeln dieser Lieder wird die Stimmung des Naturjodels sehr gut ausgedrückt. Jakob Düsel war ein ausgezeichneter Kenner des Naturjodels aus Appenzell und dem Toggenburg, und er hat viel zu deren Reinerhaltung beigetragen. Daneben schuf er noch Texte, die von anderen Komponisten vertont wurden.

 

Darüber hinaus stellte er dem Jodlerverband seine Kraft auch administrativ zur Verfügung. Ab 1937 gehörte er dem Vorstand des NOSJV an, von 1946 bis 1949 als Präsident; anschliessend war er 6 Jahre Zentralpräsident des EJV. Im Jahre 1950 ernannte ihn der NOSJV, 1956 der EJV zum Ehrenmitglied.

 

Quelle: Buch 75 Jahre EJV

Stand 7.8.2008 TA

zurück
 
Note
EDJKV