Komponisten / Lieder / Verlage / Textdichter

Detailansicht

Vorname Melk Melk Blättler
Nachname Blättler
Geburtstag 10.04.1915
Todestag 09.03.2005
Personennummer B074

Werke von Melk Blättler

Liedtitel Anfang 1. Strophe EJDKV Nummer

Duett (-D-)

Hergiswiler-Juiz (Naturjodel) B074-D-034.01

Persönliche Angaben

In der Zeit von 1945-1957 gehörte Melk als Vorjodler und 1. Tenor dem „Echo vom Pilatus“ an. 1947 feierte der Zentralschweizer Jodlerverband in Hergiswil sein 25 jähriges Bestehen mit der Durchführung des 16. Verbandsfestes. Als Solojodler durfte Melk damals mit „seinem Hergiswiler-Juiz“ diese Konkurrenz eröffnen. Den Lebensunterhalt für seine Familie verdiente Melk sich bei der einheimischen Glasi und später bei der von Moos Stahl AG.

Er war auch ein grosser und begeisterter Berglerfreund. Das Instandhalten der Wanderwege war ihm über Jahre ein Herzensanliegen.

Quelle: Mitgeteilt von Otmar Näpfli

Stand: 22.01.2021 IA

zurück
 
Note
EDJKV