Komponisten / Lieder / Verlage / Textdichter

Detailansicht

Vorname Elisabeth Elisabeth Pfluger
Nachname Pfluger
Geburtstag 21.10.1919
Todestag 02.05.2018
Personennummer P011

Persönliche Angaben

Elisabeth Pfluger wurde in Härkingen SO geboren. Bezirksschule in Neuendorf, Lehrerseminar in Solothurn, Lehrerin in Neuendorf. Besuchte 1945 einzelne Veranstaltungen an der Universität Basel (Volkskunde, Psychologie, Literatur und Kunst). 1949-81 Lehrerin in Solothurn und an der landwirtschaftlichen Schule in Riedholz SO. Sie stellte eine umfassende Sagensammlung des Kantons Solothurn zusammen, veröffentlichte darüber hinaus Kinderverse, Lieder und Tänze und machte sich damit einen Namen als Mundartschriftstellerin. 1983-2006 war sie Herausgeberin des "Solothurner Kalenders". 1981 Kulturpreis des Kantons Solothurn, 2001 Prix Pro Wartenfels. Sie starb in Solothurn.

Stand 07.01.2021

zurück
 
Note
EDJKV