Komponisten / Lieder / Verlage / Textdichter

Detailansicht

Vorname Georg Georg Thürer
Nachname Thürer
Geburtstag 26.07.1908
Todestag 26.09.2000
Personennummer T011

Persönliche Angaben

Dr.phil. Georg Thürer ist im Glarnerland aufgewachsen und lebte später in Teufen AR. Er war Professor an der Hochschule in St.Gallen. Georg Thürer war ein bekannter Historiker und hat u.a. ein Buch „Unsere Landsgemeinden“ sowie ein zweibändiges, ausführliches Werk über die St.Galler Geschichte geschrieben. Seine Mundartgedichte, im Glarner Dialekt verfasst, sind in verschiedenen Bändchen veröffentlicht worden. Fred Kaufmann hat von ihm die folgenden Titel vertont: „Bärglied“, „I Abed gsunge“, „Bärgabed“, „Abedgsang“, „Bärg und Liebi“.

 

Quelle: Buch 75 Jahre EJV 1985, Stand 12.4.2013 TA

zurück
 
Note
EDJKV