Komponisten / Lieder / Verlage / Textdichter

Detailansicht

Vorname Alfred
Nachname Tobler
Geburtstag 1945
Todestag 1923
Personennummer T007

Persönliche Angaben

Alfred Tobler wurde in Teufen AR geboren und wohnte in Heiden AR. Nach der Schulzeit studierte er in Basel und Zürich Theologie. Später liess er sich zum Konzertsänger ausbilden und trat als Sänger von klassischen Werken auf (vorwiegend in Deutschland). Im Jahre 1891 liess er sich in Heiden nieder und betätigte sich als Schriftsteller, Mundart- und Volksmusikforscher sowie Kulturhistoriker. Er veröffentlichte u.a. unter dem Titel „Sang und Klang aus Appenzell“ Männerchorlieder mit Jodelanhang. Er befasste sich auch eingehend mit dem Naturjodel in Appenzell. Die Universität Zürich verlieh ihm 1914 die Ehrendoktorwürde für seine vielseitige Forscher- und Sammlertätigkeiten.

 

Quelle: Buch 75 Jahre EJV 1985, Stand 12.4.2013 TA

zurück
 
Note
EDJKV