Komponisten / Lieder / Verlage / Textdichter

Detailansicht

Vorname Werner Werner Tschopp
Nachname Tschopp
Adresse Birchi
PLZ 3803
Ort Beatenberg
Kanton BE
Telefon 033 841 13 48
Geburtstag 12.05.1941
Personennummer T006

Werke von Werner Tschopp

Liedtitel Anfang 1. Strophe EJDKV Nummer

Einzel/Solo (-S-)

Hohsiiler (Naturjodel) T006-S-000002

Einzel/Solo (-S-)

Schmockeflueh-Jodel (Naturjodel) T006-S-000003

Persönliche Angaben

Werner Tschopp, mit Heimatort Vordemwald AG, wurde in Beatenberg BE geboren und ist dieser schönen Berggemeinde immer treu geblieben. Er ist Vater von fünf Kindern, welche auch der Folklore treu bleiben. Seit dem Jahre 2003 ist er leider verwitwet. Nach der Primarschule erlernte Werner den Schreinerberuf, den er während 31 Jahren ausübte. Anschliessend arbeitete er als Bahnmeister bei der Thunersee-Beatenbergbahn.

Seine Hobbys sind jodeln, Schwyzerörgeli spielen und wandern.

Seit 1957 ist Werner aktives Mitglied des Jodlerklubs Beatenberg. Er hat den Dirigentenkurs des BKJV besucht und konnte deshalb die letzten 22 Jahre diesen Klub dirigieren. Zudem leitet er sei 14 Jahren den Jodlerklub Merligen. Seit einigen Jahren schreibt er Naturjodel, die Ideen dazu kamen ihm oft am späten Abend im Führerstand der leeren Bahn in den Sinn. Mit seinem Schwyzerörgeli begleitet er Jodler und gibt auch Anfängerunterricht an Jugendliche.

Seine bekannten Naturjodel: „Vorsass-Jutz“, „Hohsiiler“, „Dr Bodenälpler“, „Schmockeflueh-Jodel“

 

Quelle: Eigenbiographie, Stand 1.8.2009 TA

zurück
 
Note
EDJKV