Komponisten / Lieder / Verlage / Textdichter

Detailansicht

Vorname Emil Emil Suter-Suter
Nachname Suter-Suter
Geburtstag 17.07.1910
Todestag 13.03.1976
Personennummer S092

Persönliche Angaben

Bevor Emil Suter-Suter aus beruflichen Gründen nach Winterthur zog, leitete er u.a. in Zürich eine Gemischte Jodlergruppe. In Winterthur setzte er dann seine erfolgreiche Tätigkeit als Dirigent fort und wurde auch als Kampfrichter eingesetzt.

Er schrieb einige wenige Lieder, die aber eher für die von ihm geleiteten Gruppen gedacht waren.

Als geschickter Pädagoge hat es Emil Suter immer wieder verstanden, die Sänger durch seine feinsinnige Art mit Worten die Melodie vertraut zu machen. Durch sein sicheres und korrektes Urteil, das auf reicher Erfahrung und sensibler Aufnahmefähigkeit beruhte, erwarb sich Emil auch die Wertschätzung seiner Kampfrichterkameraden sowie der zu beurteilenden Vereine. 

Quelle: Jodlerzeitung vom 9.6.1976, Buch 75 Jahre EJV 1985, Stand 10.4.2013 TA

zurück
 
Note
EDJKV