Komponisten / Lieder / Verlage / Textdichter

Detailansicht

Vorname Bruno Bruno Boss
Nachname Boss
Adresse Burgerweg 4
PLZ 3472
Ort Wynigen
Kanton BE
Telefon 034 461 27 31
E-Mailadresse brusus@besonet.ch
Webseite http://brunoboss.jimdo.com/
Geburtstag 25.10.1966
Personennummer B016

Werke von Bruno Boss

Liedtitel Anfang 1. Strophe EJDKV Nummer

Duett (-D-)

Alpwanderig I wandere dür d'Höchi gseh ringsum d'Alpe so schön B016-D-000001

Duett (-D-)

Früehligszyt Wenn's gäge Früehlig geit u ds Härz duet plange B016-D-000002

Duett (-D-)

Gniess dini Zyt I dänke zrügg a d'Chinderzyt, ersch geschter gsi B016-D-000003

Duett (-D-)

Mis liebe Müeti Dänk i zrügg a d'Chinderjahre, wo n'i bi mim Müeti bi B016-D-000004

Duett (-D-)

S'wird Früehlig S'wird Früehlig dr Märze isch wider cho u d'Sunne steit B016-D-000005

Duett (-D-)

Vergiss es nid Bisch ganz allei mit dine Sorge, s'isch niemer da wo di versteit B016-D-000006

Persönliche Angaben

Bruno Boss

Von meinen Eltern habe ich die volkstümlichen Klänge bereits in meinen frühen Kinderjahren mitbekommen. Dies setzte den Grundstein in der volkstümlichen Musik.

Einige Jahre habe ich aktiv im Metzgerjodlerchörli in Bern mitgesungen. Der beruflichen Weiterentwicklung wegen musste ich das aktive Singen aufgeben.

Leider macht meine unregelmässige Tätigkeit als Sozialpädagoge es mir momentan auch nicht möglich, aktiv als Jodler in einem Jodlerklub tätig zu sein.

Zusammen mit meiner Schwester Erika habe ich bereits ein paar Mal Duettlieder gesungen. Dieses Zusammensingen wollen wir weiterentwickeln.

Mein erstes, eigenes Jodelduett „s’wird Früehlig“ ist im Jahre 2005 an einem sonnigen Frühlingstag entstanden. Ein gutes Fundament für meine weiteren Kompositionen!

Das Singen ist für mich der liebevolle Ausgleich im manchmal hektischen Alltag. Mein Motto: Eine schöne Melodie im Herz vertreibt oft Kummer und Schmerz!

 

Quelle: Eigenbiographie, Stand 5.8.2007, TA

zurück
 
Note
EDJKV