Komponisten / Lieder / Verlage / Textdichter

Detailansicht

Vorname Simon
Nachname Gfeller
Geburtstag 08.04.1868
Todestag 08.01.1943
Personennummer G025

Persönliche Angaben

Der vielbeachtete Volksschriftsteller Simon Gfeller, der als ausgezeichneter Schilderer der Emmentaler gilt, schrieb hauptsächlich in Prosa, doch haben seine Gedichte jenes Fluidum des bernisch-gemütlichen, das unfehlbar die Volksseele anspricht. Die vortreffliche Vertonung seiner „Föhnnacht“ durch Oskar Friedrich und Hedy Schmalz wird wohl immer in den Repertoires der Jodlergruppen anzutreffen sein.

Grosse Ehre erfuhr er posthum, als zu seinem 100.Geburtstag der Dürrgraben in „Heimisbach“ nach seinem bekanntesten Werk umgetauft wurde.

 

Quelle: Buch 75 Jahre BKJV 1992, Stand 12.3.2013 TA

zurück
 
Note
EDJKV